Die Schlucht des Wildbachs Molassa

Die Schlucht des Wildbachs Molassa

Die spektakuläre Schlucht des Wildbachs Molassa ist Teil des Naturparks Forra del Cellina (der auch mit dem Valcellina-Zug besucht werden kann): Sie kann zwischen Andreis und Barcis bewundert werden. Die alte Straße, die zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts das Tal aus seiner Isolation herausholte, führte durch dieses Tal. Vorher war der einzige Zugang der Maultierpfad zum Croce-Pass, der zwischen den Bergen Jouf und Fara liegt, und das erste bewohnte Zentrum, auf das man traf, war Bosplans. Mit der Geburt der Kutschenstraße blieb Andreis am Rande, nicht mehr ein Ort der obligatorischen Passage.

Scopri le altre meraviglie

Casera Rupeit Füße auf Plätzen
Montereale Valcellina

Mit Füßen auf den Plätzen

Ein dichtes Netz von gut ausgeschilderten Wegen erstreckt sich über das Gebiet von Montereale Valcellina, einschließlich der Weiler und der vielen Orte von kulturellem, historischem und natürlichem Interesse.

Maggiori informazioni
Die Pinzano-Quetschung
Pinzano al Tagliamento

Die Pinzano-Quetschung

Neben der unbestrittenen Schönheit der Landschaft, vereint die Stretta di Pinzano Merkmale von nationalem wissenschaftlichem Interesse. Aus diesem Grund zählt er zu den Geositen der Region Friaul-Julisch Venetien.

Maggiori informazioni